Netzwerk  Löwenzahn gem. e. V.    
-   Die Adresse für Senioren  -  Das Netzwerk von Hürthern für Hürther   -

Startseite   Monatsplan   Kontakt

Aktuelles:         
Zunächst einmal möchten wir Ihnen allen ein frohes und
gesundes neues Jahr wünschen.
Wir haben uns vorgenommen, das neue Jahr mit neuem Schwung zu beginnen und viele
Aktivitäten, die durch die Corona-Einschränkungen der letzten beiden Jahre teilweise
ausgefallen sind, neu zu beleben. Zusätzlich haben wir mehrere Veranstaltungen neu ins
Programm aufgenommen, teilweise schon im vergangenen Jahr.
Da wären zum Beispiel die Doppelkopf-Runde, die sich an jedem Montagnachmittag trifft
sowie am 2. Montag im Monat eine Gruppe, die Scrabble spielt.
Auch der Initiativkreis am 1. Donnerstag jeden Monats wird wieder aktiviert. Er ist ein
sehr wichtiges Instrument zur Planung neuer Angebote, um Kritik zu üben oder sich an der
aktiven Gestaltung unseres Programms zu beteiligen. Diesen Monat gibt es traditionell im
Initiativkreis zum Abschluss eine Neujahrsbrezel mit Butter und leckerer Marmelade.
Seit November findet monatlich am 2. Dienstag unter der Leitung von Frau Windt ein
Gesprächskreis statt zum Gedankenaustausch mit Anderen über Lebensfragen.
Ab dem 11. Januar wird Mittwochnachmittags zusammen mit dem Internetcafé eine
Computerhilfe durch Herrn Pytlik angeboten,zu der Sie gerne mit Ihren speziellen
Computer-Problemen kommen können, (Bitte Laptop mitbringen). Falls es sich um
umfangreichere Funktionsprobleme handelt, empfiehlt es sich, vorher mit Herrn Pytlik
unter 02233 933510 Kontakt aufzunehmen.
Gut bewährt hat sich seit Anfang 2022 das gemeinsame Essen-Gehen, in der dunklen
Jahreszeit mittags und in den Sommermonaten abends, bevorzugt in Biergärten. Jedes Mal
organisiert jemand anderes das Aussuchen und Buchen des Lokals, so dass niemand auf
Dauer verpflichtet wird.
Eine weitere Veranstaltung, die wir voriges Jahr begonnen haben, ist leider nicht so gut
angenommen worden: Die Reiseberichte „Wenn einer eine Reise tut...“ Es wäre schön, wenn
das fortgesetzt werden könnte.
Was muss man dafür tun? Einfach eine Reihe von Fotos einer Reise oder eines Ausflugs auf
einem USB-Stick, einer DVD oder auf dem eigenen Laptop zusammenstellen, die dann in
lockerer Runde bei einer Tasse Kaffee auf dem großen Bildschirm im Löwenzahn gezeigt und
kommentiert werden.
Wir danken allen, die sich, zum Teil schon über viele Jahre, aktiv im Verein einbringen, sei
es als Kursleiter, im Telefondienst, bei der Pflege und dem Unterhalt des Hauses, bei der
Planung und Durchführung von Festen oder des monatlichen Frühstücks und natürlich auch
als Teilnehmer an den verschiedenen Angeboten.
Hier noch zur Erinnerung ein paar Worte zum Prinzip unseres Netzwerks:
Im Netzwerk Löwenzahn findet nur das statt, was von den
Mitgliedern ehrenamtlich angeboten und veranstaltet wird.
Deshalb lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, dass das Netzwerk Löwenzahn noch lange
eine gute Adresse für aktive Senioren in Hürth bleibt.

**************************


                                                    Datenschutz           Impressum